7:0 Kantersieg gegen Sarling

In der ersten Hälfte brauchten die Heimischen etwas Zeit, um auf Touren zu kommen. Die Grestner, die ohne den verletzten Goalgetter Valentin Rülling (Muskelfaserriss) auskommen mussten, dominierten zwar das Spielgeschehen, bis zum ersten Torerfolg dauerte es allerdings einige Zeit. Noch dazu benötigte es zur 1:0 Führung (35.) kräftige Mithilfe der Sarlinger, die sich mit einem weiterlesen…

Knapper 2:1 Heimsieg gegen Kirnberg

Topscorer muss frühzeitig runter In der ersten Spielhälfte konnten die Grestner, die wie „aus der Pistole geschossen starteten“ (O-Ton Abwehrchef Patrick Pointner) den Abwehrriegel der Kirnberger noch nicht brechen, dafür musste Goalgetter Valentin Rülling bereits nach 22 Minuten ausgewechselt werden.

2:1 Heimsieg gegen Frankenfels

Die Gastgeber aus Gresten haben zunächst mit dem böigen Gegenwind zu kämpfen, wodurch die Gäste aus Frankenfels zunächst besser ins Spiel finden. Die Pielachtaler haben folglich ein Übergewicht, können den witterungsbedingten Vorteil aber nicht in ein Tor ummünzen. Gresten wiederum schlägt kurz vor der Pause eiskalt zu: Während Valentin Rülling zu Beginn der Partie noch weiterlesen…

4:0 Heimsieg gegen Neumarkt zum Rückrundenauftakt

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellenvierte SC Welser Profile Raika Gresten-Reinsberg in der 13. Runde der 2. Klasse Alpenvorland auf den Tabellenzehnten SV Raika Essmeister Neumarkt. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 2:1 zugunsten von SC Welser Profile Raika Gresten-Reinsberg, beide Mannschaften konnten witterungsbedingt letzte Woche noch nicht auflaufen und hofften auf einen guten Start in weiterlesen…

Saisonstart verschoben

Das heutige Meisterschaftsspiel gegen Kirnberg wurde wetterbedingt abgesagt! Stattdessen findet erneut ein Vorbereitungsspiel gegen Opponitz um 14:00 Uhr am Kunstrasen Platz in Zell/Waidhofen statt. Das Spiel gegen Kirnberg wird vorraussichtlich am Ostermontag, 2. April, nachgeholt.